Willkommen bei Storytime, wo Geschichten nur darauf warten, von dir erzählt zu werden und dich trotzdem immer wieder neu überraschen ...
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Imaginarium, a dream emporium 

caress the Tales

And they will dream you real.

Die neuesten Themen
Chat
Engelskuss
Dunkle Wälder
Rollenspielideen
Abwesenheitsliste
Hauptquartier der geheimen Organistation
von Lilliabell
von Gast
von Lilliabell
von Lyhm
von Lilliabell
von Lilliabell
Sa Dez 24, 2016 11:35 am
Fr Mai 20, 2016 11:25 pm
Di Feb 02, 2016 9:24 pm
Di Jan 26, 2016 8:23 pm
Di Dez 22, 2015 9:38 pm
So Dez 20, 2015 7:15 pm

Austausch | 
 

 Versteckte Welt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Versteckte Welt   Fr Jun 13, 2014 3:45 pm

~ Willkommen auf dem Arya-Internat liebe Schüler, hier werdet ihr Dinge sehen von denen ihr selbst dann nicht glauben könnt, dass es sie gibt, wenn sie sich vor euren Augen abspielen. Außerdem werdet ihr hier Freunde finden die euch euer Leben lang begleiten können aber auch Leute treffen denen ihr wahrscheinlich am liebsten nie wieder begegnen wollt. Hoffentlich findet ihr euch hier schnell ein und geht im Zauber dieses Internats verloren. Eine wundervolle Zeit wünschen wir euch allen! ~


Zuletzt von Lilliabell am Mo März 16, 2015 12:53 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 12:12 am

Sonnenlicht breitete sich über das gesamte Internat aus und vertrieb die Kälte der Nacht langsam aber bestimmt. Der Winter war vorrüber und der Frühling hielt Einzug. Es war ein Bilderbuch Winter, ein wahrgewordener Kindertraum. Vorallem gab es für die meisten Schüler keinen Unterricht in dieser Zeit, was selbstredend so gut wie jeden erfreute. Auch Weihnachten wurde gefeiert und ein Meter hoher Weihnachtsbaum stand in der Eingangshalle. Da diese Festivitäten allerdings vorbei sind, sind die Freiwilligen damit beschäft die Dekoration sowie den Baum zu entfernen.
Nun stand Montag auf dem Kalender und ein neues Schuljahr bricht an. Neue Schüler werden eingewiesen, die Lehr und Stundenpläne verteilt und freie Zimmerplätze werden gefüllt. Aufgrund diesen und weiteren Aktivitäten am ersten Tag beginnt eine kürzere Form des Unterrichts erst am Nachmittag damit sich sowohl neue als auch alte Schüler einleben können.


Auf der Einfahrt zum Internat herrschte beinahe schon Stau. Es wollten aber mehr rein als raus, vielleicht alles neue Schüler? Wer konnte das schon sagen. In einem schwarzen Viertürer saß Elphaan. Ein großgewachsener Junge, mit schmalem Gesicht, weißer Haut und langen blonden Haaren. Neben Ihm saß ein etwas dicklicher Mann in einem Nadelstreifen Anzug. Dieser schmeichelte so gar nicht seiner Form und sah dazu noch grausig aus. Doch gegen seinen Vormund konnte Elphaan nichts sagen. " Gleich sind wir da, Junge! " grunzte der dickliche Herr und zog mit einem lauten Schmatzer den Rotz aus seiner laufenden Nase. " Es wird auf uns gewartet! Freust du dich schon auf dein neues Zuhause? " Elphaan schwieg. Er wusste nicht ob die Worte zu seinem Monolog gehörten oder wirklich an Ihn gerichtet waren. Als er den Erwartungsvollen Blick bemerkte nickte er vorsichtig.
Der Wagen hielt, sie fanden schnell einen Platz auf dem Parkplatz und stiegen aus. " Hier sind deine Unterlagen... Deine Jacke und dein Gepäck wird in dein Zimmer gebracht. Die Leiterin weiß über dich genaustens bescheid. Also mach keinen Ärger " ermahnte Ihn sein Vormund. Elphaan nickte und sah zu wie der dicke Anzugträger wieder einstieg. Ein kalter Schauer legte sich über sein Nacken. "Ich... Kommst du nicht mit? " fragte er leise. " Oh Gott nein! Ich muss zur Arbeit. Du schaffst das schon! " Der schwarze Wagen fuhr und Elphaan stand auf dem Parkplatz mit einem Ordner und seiner Schneeweißen Jacke in der Hand herum. Er wirkte wie ein ausgesetztes Hündchen.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 12:21 am

Kyra, und einige andere ältere Schüler die bereits eingetroffen waren, waren von den Lehrern dazu eingesetzt worden, neue Schüler die verloren herum standen, dahin zu bringen wo sie hingehörten. Jeder Schüler musste nämlich bei seinem zukünftigen Stufenvorstand vorsprechen, weil die Direktorin einfach heillos überfordert gewesen wäre, wenn man ihr am ersten Schultag so viele neue Leute vorgesetzt hätte. Kyra versuchte sich an einem Lächeln, spürte aber gleichzeitig, wie ihr die verhasste Kälte in die Knochen kroch und seufzte leise während sie sich auf dem Parkplatz umsah. Die Neulinge für das erste Jahr schienen alle mit ihren Eltern gekommen zu sein und mehr oder weniger zu wissen, wo sie genau hinmussten, aber nach kurzer Zeit fiel ihr ein Schüler auf, der nicht so wirkte, als wüsste er, was er zu tun hatte. Mit einem freundlichen Lächeln trat Kyra auf ihn zu. Er wirkte so, als wäre er in ihrem Alter, allerdings kannte sie ihn nicht, also schien er wirklich neu zu sein. "Hey, ich bin Kyra. Du wirkst ein wenig verloren, kann ich dir helfen?" Fragte sie ihn dann als sie vor ihm stand. Ihr Blick versuchte herauszufinden, wie Menschlich er wohl war, aber sie konnte es nicht ergründen. Wobei dies auch bei den meisten Schülern unmöglich war, ihr sah man ihre Vorfahren ja auch nicht an. Aber seit sich ihre Gabe gezeigt hatte, hatte sie so einiges über sich selbst herausgefunden...
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 12:30 am

Elphaan hatte sich seine Jacke angezogen und versuchte die Karte mit der widerlichen Schrift zu entziffern. Wenn man die Handschrift seines Vormundes richtig deutete müsse er nun über die Mauer klettern die in der Ferne zu sehen war. Eine Stimme ließ Ihn aufschrecken, sie war deutlicher und lauter also vermutlich an Ihn gerichtet. Er setzte ein lächeln auf und drehte sich um. " Ein wenig verloren, ja " wiederholte er die Worte kopfnickend und zeigte Ihr die grausige Wegbeschreibung. " Kyra.... " er starrte das Mädchen eine Sekunde lang an und schaute dann wieder auf den Zettel. " Ich weiß nicht weiter " sprach er leise. Er wurde kaum eingewiesen und hatte auch nicht die Möglichkeit, wie viele Schüler, das Internat zu besuchen und zu begutachten, dazu kam das die Anmeldung ein, wie der Vormund es gern beschrieb, glücklicher Zufall war.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 12:34 am

"In welches Jahr kommst du denn?" Fragte Kyra ihn. "Ich kann dich überall hinbringen wo du hinmusst, mittlerweile bin ich selbst schon ein paar Jahre hier, man findet sich bald zurecht." Versuchte sie ihn aufzumuntern, als sie seine Wegbeschreibung sah. "Wobei dir das damit sicher nicht gelingen wird." Grinste sie dann kopfschüttelnd. "Damit würde ja selbst ich mich hier verlaufen, wer hat dir denn den grausigen Zettel geschrieben?" Fragte sie ihn, wobei ihre Stimme leicht amüsiert klang. Sie hatte schon öfter neue Schüler eingewiesen, angeblich weil sie sich mit ihrer freundlichen Art gradezu dafür anbot.
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 12:47 am

Ein wenig verwirrt grinste Elphaan auch und nickte. " Jahr 5 " antwortete er knapp und überlegte einen Moment, dann bestätigte er seine Worte durch ein Nicken. Es klang so als würde die Wegbeschreibung nicht mehr gebraucht werden also faltete er Sie zusammen und zeriss diese sauber. " Mein Vormund " sagte er dabei. Gerade weil er sich weigerte Vater oder ähnliches zu sagen.
" Gefällt es dir hier? " fragte er mit einem lächeln um sein Unwohlsein zu überdecken.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 10:09 pm

"Super! Dann kommst du in meine Stufe!" Antwortete Kyra ihm, immer noch mit ihrem Lächeln auf den Lippen. "Naja, Wegebeschreiben kann er jedenfalls nicht..." Sie war sich nicht ganz sicher, wie sie auf das mit dem Vormund reagieren sollte. Er tat ihr irgendwie leid, aber sie wusste ja auch nicht wie es ihm ging, oder weshalb er einen Vormund hatte, darum beschloss sie es einfach irgendwie zu ignorieren, jedenfalls vorerst. "Ja es ist toll hier!" Antwortete sie ihm. "Lass uns reingehen ja? Dann kann ich es dir schon ein wenig zeigen und außerdem ist es dort drinnen nicht so verdammt kalt!" Sie sah sich um. "Dein Gepäck scheint anders hier her zu kommen?" Fragte sie ihn dann, als sie in seiner direkten Nähe keinen Koffer oder ähnliches finden konnte.
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 11:44 pm

Ein wenig überrumpelt starrte Elphaan das Mädchen an. " Du siehst aber etwas älter aus " sprach er nachdenklich und widmete sich dann den anderen Fragen. Dieses Mädchen stellte wirklich viele Fragen auf einmal. " Es wäre schön, etwas gezeigt zu bekommen... Die Kälte allerdings macht mir nichts, ich bin es gewohnt " sprache er und schaute hinter sich, dort wo das Auto stand mit dem er hier ankam. " Mir wurde gesagt, das sich darum gekümmert wird, während ich mich hier zurecht finde "

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mo März 16, 2015 11:56 pm

"Älter?" Kyra lachte. "Danke, aber ich bin 17, also im Durchschnittsalter vom 5. Jahr." Antwortete sie ihm dann bevor sie ihn, etwas befremdlich, musterte. "Wie kann man sich denn daran gewöhnen?" Fragte sie ihn dann mit leicht gerunzelter Stirn. Dann zuckte sie mit den Schultern. "Mag sein, wenn das vorher abgesprochen worden ist, dann wird sich um das Gepäck gekümmert." Erklärte Kyra. "Aber das ist sehr gut, dann können wir nämlich losgehen. Das Internat sieht von innen noch toller aus als von außen. Sehr elegant irgendwie, aber trotzdem gemütlich und die Zimmer sind wundervoll! Weißt du, mit wie vielen Leuten du auf ein Zimmer kommst?" Sprach sie dann vergnügt weiter, während sie losging. Vielleicht war sie zu neugierig, aber sie wollte auch auf keinen Fall, dass das Gespräch abbrach, solche Situationen des unangenehmen Schweigens mochte sie nämlich gar nicht.
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 12:08 am

Elphaan nickte ausdruckslos und hob seine Hände etwas Höher. " Ich war nie viel drinne. Ich glaube... man nennt es campen? " sprach er und nickte. Man ging mit Ihm sehr oft durch, was er in bestimmten Situationen sagen sollte. Angeblich würde es zu viel Aufsehen erregen oder einfach nur unmenschlich sein, was er jahrelang als normal empfand. " Die Leiterin wollte mit mir darüber noch sprechen. " begann Elphaan und versuchte den richtigen Zettel in dem Ordner zu finden. Bei seinem Pech fand er Ihn nicht und versuchte sich daran zu erinnern. " Ich bekomme vielleicht ein Einzelzimmer. Wenn ich damit aber nicht klar komme, oder... ander Probleme auftreten wird mir ein Vertrauensschüler zur Seite gestellt der mich überwacht " erklärte Elphaan schulterzuckend.
Er machte einige Schritte Richtung eingang und wartete dann auf das Mädchen, er freute sich nun doch ein wenig, das Innenleben sehen zu dürfen.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 9:19 pm

"Du kannst doch nicht dein halbes Leben lang gecampt haben?" Kyra bekam große Augen. Im Sommer, für ein paar Tage, fand sie dies immer recht nett, aber viel mehr konnte sie dem zelten dann auch doch nicht abgewinnen. Dann schnappte sie überrascht nach Luft. "Ein Einzelzimmer?" Fragte sie erstaunt nach. "Davon gibt es nur ganz wenige und eigentlich stehen die meisten von ihnen immer leer..." Antwortete sie ihm dann leise. "Das mit dem überwachen klingt ja fast so, als wärst du ein Schwerverbrecher oder so." Sie hob eine Augenbraue und musterte ihn erneut, kam aber zu dem Schluss, dass er nicht wie einer aussah. "Also sollst du direkt zur Direktorin? Oder auch erst mal zum Vertrauenslehrer, eigentlich weißt der nämlich die Zimmer zu..." Leicht verwirrt blieb sie vor dem Eingang der Schule stehen. Die Vertrauenslehrer und Stufenvorsteher befanden sich momentan in den Wohnflügeln ihrer Schüler, die Direktorin aber war im Lehrerbereich der Schule, in dem auch die Büros lagen.
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 10:09 pm

Elphaan legte seinen Kopf in die Schräge und lies das Mädchen reden. Sie sprach viele aus, das Ihn verwirrte. " Ich.." begann er verwirrt und schwieg dann kurz um sich zu sammeln. " Also.. " überrumpelt von den ganzen Fragen stand er regungslos vor dem Mädchen stehen. " Ich danke dir für deine Hilfe " Sprach er und zuckte mit seinen Schultern. " Die Direktorin weiß bestimmt weiter. " fügte er hinzu ohne auch nur auf einer der Fragen wirklich einzugehen.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 10:17 pm

Etwas verwirrt schwieg Kyra kurz, dann nickte sie jedoch. "klar, dann bringe ich dich zu ihr... Allerdings sind wir hier dann falsch." Antwortete sie ihm und drehte sich nach links. "Das Lehrergebäude liegt dort drüben. Dort sind auch ihre Büros. Die Flügel sind zwar miteinander verbunden, aber wir sind schneller wenn wir außen herum gehen." Erklärte Kyra und fuhr beim gehen damit fort. "Die Schule ist wie ein großes Dreieck aufgebaut. Hier sind unsere Zimmer und die Gemeinschaftsräume, links die der Lehrer und ihre Büros und mittig hinter beidem liegen die Unterrichtsräume, die Bibliothek, die Aula und der Essenssaal..."
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 10:38 pm

Aufmerksam folgte Elphaan der Beschreibung und nickte hin und wieder. Sie führte den Jungen um das Gebäude herum, was wirklich groß zu sein schien. " Ich bin kein Schwerverbrecher " sprach Elphaan verteidigend, als er den Eindruck bekam als würde sich diese Theorie des Mädchens festigen. " Ansonsten würde man mich doch wegsperren, oder etwa nicht? Und ich war auch nicht campen. " fügte er hinzu und seufzte. Er merkte wie anstrengend es für ihn war zu lügen, aber einen völlig fremden mit privaten Details zuzuquatschen könnte auch nicht gut ausgehen, weswegen er sich vornahm es fein zu dosieren. " Ich hab seit ich zurückdenken kann in einem Wald gelebt und dann hat man mich gefunden und nun bin ich hier " sprach der Junge und kramte einen Zettel hervor. Es war eine Art Atest, in diesem stand die Wichtigkeit des Förderbedarfs, sowie Sensibilisierung und Psychologische betreuung ganz grob, ohne auf Details einzugehen. Diesen reichte er Kyra mit einem halben Lächeln. Nur für den Fall, das sie ihm nicht glaubte. Ganz zu schweigen von der Tatsache, das Elphaan nicht einmal eines dieser Wörter kennt, was man seinem fragenden Gesicht vielleicht auch annehmen konnte.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 10:58 pm

Kyra hörte ihm mit wachsendem erstaunen zu und nahm dann den Zettel entgegen um diesen schnell zu überfliegen. "Okay..." Sagte sie dann leise. "Dann ist ein Einzelzimmer vielleicht wirklich angenehmer für dich. Wahrscheinlich weiß unsere Direktorin dann auch schon genau, in welches Zimmer du kommst." Sie lächelte zaghaft, weil sie sich nicht sicher war, ob sie ihm nicht vielleicht zu nahe getreten war. "Hat dir schon irgendwer gesagt, wie dein Tag hier dann ablaufen soll?" Fragte sie ihn dann, weil sie sich nicht vorstellen konnte, dass jemand der noch nie eine Schule besucht hatte, direkt ins vorletzte Jahr kam. Aber das würden sie vermutlich gleich feststellen.
Am Eingang zum Lehrerflügel blieb sie kurz stehen und stieß dann die schwere Türe auf. "Einfach mir hinterher, dauert wohl etwas, bis man sich hier selbst zurecht findet. Aber keine Sorge, ich werde vor dem Büro warten und dich dann auch wieder zurück bringen." Sagte Kyra dann, als sie vor einer großen, schweren Eichentür ankamen. "Da wären wir auch schon, ich hoffe sie ist da, aber das sollte sie eigentlich sein."
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 11:39 pm

Elphaan nickte, faltete das Dokument und schob dieses in seine geräumige Jackentasche. Er atmete erleichtert durch und starrte dann die Tür an, darauf wartend, dass diese sich von allein öffnete. Für dieses "allein öffnen" sorgte dann Kyra und der Junge konnte dann eintreten. " So genau noch nicht. Ich weiß nur wann aufgestanden wird, gegessen wird und wie lange der Unterricht dauert " erklärte der Junge und strich sich einige Haarfransen aus dem Gesicht. " Da... einfach rein?" fragte Elphaan als Sie vor der großen Tür standen. Ein wenig hilflos starrte er diese und dann Kyra an. "Du wartest wirklich?" fragte er leise mit unsicherem Klang in der Stimme.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Di März 17, 2015 11:47 pm

"Gut das ist nicht viel, aber den Rest wirst du wohl von unserer Direktorin erfahren, keine Sorge, sie ist wirklich nett." Kyra schenkte ihm ein aufmunterndes Lächeln und nickte dann. "Ja hier rein, einfach anklopfen und natürlich werde ich warten!" Sie nickte erneut, als sie die Unsicherheit in seiner Stimme erkannte. Er schien wirklich bisher nicht viel mit Menschen zu tun gehabt zu haben, aber da war dieses Internat vermutlich genau das richtige für ihn! Bisher hatte hier immer jeder irgendwen gefunden...
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 12:00 am

" Klopfen " wiederholte er leise und klopfte an der Tür. Doch der Junge wartete nicht auf die einladenden Worte sondern betrat einfach das Büro. Dort ertappte er die Direktorin wie Sie ein Gespräch mit einen glatzköpfigen Mann führte. Vermutlich war es nicht von belang, denn er entschuldigte sich und verließ den Raum als die Blicke auf Elphaan fielen.
Er wusste nicht recht wie er das Gespräch beginnen sollte, weswegen er sich einfach auf den Stuhl vor dem Tisch setzte und die Direktorin dann mit einem "Was geht" grüßte, das er bei vielen Schülern auf dem Weg zur Direktorin vernommen hatte.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 12:16 am

Etwas verwirrt musterte die Direktorin den Schüler, der einfach eintrat ohne auf ihr 'Herein' zu warten. Nicht, dass sie es schlimm fand, den überbesorgten Vater einer Schülerin aus dem ersten Jahr nun los zu werden, aber dennoch fiel ihr auf die schnelle kein Schüler ein, der sich so verhielt. Sein 'Was geht' brachte sie dann dazu, eine Augenbraue anzuheben. "Guten Tag mein Lieber..." Beschloss sie es dann jedoch einfach zu übergehen. "...Wie kann ich dir weiterhelfen?"
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 12:26 am

Elphaan bemühte sich und versuchte jede Gesichtszuckung zu deuten um sich gut zu präsentieren. " Ich bin... " begann er mit piepsiger Stimme, dann räusperte er sich und sprach erneut. " Man sagte mir, ich soll mich bei dir melden " Er stand auf zog seinen Ordner hervor und strecke diesen hinüber. " Das hat man mir mitgegeben " erklärte er und wartete darauf, dass die Direktorin den Ordner an sich nahm

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 12:38 am

Mit einem sanften Lächeln auf den Lippen nahm sie den Ordner entgegen, langsam begann es ihr zu dämmern wer dieser Schüler wohl war. Als sie den Ordner dann aufschlug, bestätigte sich ihre Vermutung. "Wilkommen Elphaan, es freut mich sehr dich hier zu haben." Begrüßte sie ihn also und warf dann einen genaueren Blick in den Ordner. "Ich hoffe, du wirst dich hier trotz der Umstände bald zurecht finden und einleben!" Sie musterte ihn während sie weitersprach. "Ehrlich gesagt, wollte ich nicht alles schon ohne dich planen, es war auch sehr schwer dich einzuschätzen. Ich habe also ein paar Fragen an dich: Möchtest du lieber alleine in ein Zimmer, oder mit anderen Jungen in deinem Alter zusammen? Und wie sieht es mit deiner Schulbildung bis jetzt aus? Möchtest du erst alleine unterrichtet werden, oder glaubst du, du würdest dich direkt in einer der Klassen zurecht finden?" Während sie sprach, lächelte sie weiterhin freundlich. Sie wollte den Jungen auch nicht überfordern, andererseits musste sie diese Dinge möglichst schnell klären, da sie grade an einem Tag wie heute noch tausende andere Dinge zu tun hatte.
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 1:50 am

Elphaan lächelte als auch die Direktorin lächelte. Dann kamen die Fragen und Elphaan bemühte sich: " Ich weiß es nicht " seufzte er leise und starrte den Boden an. Bei der nächsten Frage schaute dieser wieder auf und nickte. " Ich bekam jeden Tag Unterricht, damit ich mich klar ausdrücken kann. Man hat mir auch Lesen und schreiben beigebracht, einfaches Rechnen und einiges das unter Allgemeinbildung fiel " versuchte er die Frage zu beantworten. " Ich nehme gerne ein Zimmer mit einem in meinen Alter. Vielleicht tut es mir besser als wieder allein' zu sein " beantwortete er dann auch die erste Frage.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 8:48 pm

Die Direktorin nickte. "Ich würde dich am Anfang weiter alleine unterrichten lassen wenn dir das recht ist? Dann könnten wir deine Leistungen besser einschätzen und dich dann in eine Klasse stecken die zu dir passt..." Erklärte die Direktorin ihm. "Und dann schaue ich mal, ob wir einen Platz in einem Zweibettzimmer frei haben, ich bin mir nicht ganz sicher, aber in einem Dreibettzimmer haben wir für dich mindestens noch einen Platz frei!" Sie lächelte erneut. "Dadurch, dass ich vorher nicht persönlich mit dir reden konnte und dein Vormund mir nicht viel über die Dinge sagen konnte die du gerne hättest..." Sie unterdrückte ein leises Seufzen. "...Konnte ich leider noch überhaupt nichts für dich vorbereiten lassen. Ich hoffe, das wird alles in unter zwei Stunden geklärt! Soll ich dir solange irgendwen organisieren, der dir schon die Schule etwas zeigen kann?"
Nach oben Nach unten
Lyhm
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1905
Anzahl der Beiträge : 964

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 9:05 pm

Elphaan nickte zustimmend, sie wusste schon was Sie tat. " Ich finde, ich verdiene keine... ehmm.." der Junge geriet ins stottern und suchte nach den richtigen Worten. " ... Mach dir keine Umstände. Du hast eine Menge zu tun. Ich nehme was ich kriege " sprach er und lächelte dabei etwas irritiert.
Als die Direktorin ihn wem zur Seite stellen wollte schüttelte er den Kopf. "Ki..Kyra hat mich hergebracht. Sie wartet vor der Tür auf mich " sprach er und nickte dabei.

_________________
Nach oben Nach unten
Lilliabell
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 18.02.14
Punkte : 1610
Anzahl der Beiträge : 804

BeitragThema: Re: Versteckte Welt   Mi März 18, 2015 9:15 pm

"Ach wir finden schon ein tolles Zimmer für dich und Umstände macht es auch keine! Ich muss nur eben warten, bis deine möglichen Zimmernachbarn dann auch alle da sind..." Als sie von Kyra hörte lächelte die Direktorin erfreut. "Wundervoll, Kyra hat sich schon öfter um neue Schüler gekümmert und es hat sich nie einer von ihnen beschwert. Ich glaube sie ist ganz gut darin, anderen zu helfen sich einzugewöhnen." Sie nickte und blickte dann in seinen Ordner hinab. "Ich behalte dein Unterlagen noch hier und seh sie mir genauer an, wenn sich wegen deinem Zimmer etwas ergibt, schicke ich sofort jemanden der dich holt, einverstanden?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Versteckte Welt   

Nach oben Nach unten
 
Versteckte Welt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Welt der Katzen
» Umwelt - Was schadet der Welt am meisten?
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» The Tribe: Eine neue Welt
» Versteckte Orte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Storytime :: Rollenspiele & Vorstellung :: Roleplays-
Gehe zu: